XXL Sägespaltautomat mit Querförderer, Ablängeinheit, Übergabeförderband, Holzspalter X − Power 100 und Förderband
XXL Sägespaltautomat mit Querförderer, Ablängeinheit, Übergabeförderband, Holzspalter X − Power 100 und Förderband  
Gesamtanlage der neusten Generation
 
1. Querförderer 3 zügig gerade 6 m lang für 15 Festmeter
o  Zum Beschicken unserer GROWI Ablängeeinheit für Langholz bis 6 m
o  Vorratsvolumen = einen gesamten Rückewagen voll
o  Antrieb der drei Querförderketten über Hydraulikmotoren, die von der Bordhydraulik   
   des Holzspalters oder von der Ablängeeinheit versorgt werden!
o  Erster Abstand der Züge 70 cm
o  Zweiter Abstand der Züge 200 cm

o  Schwere, stabile Rollenketten zum Quertransport der Langholzstämme
o  Für den Transport komplett zerlegbar
o  Stationäre Ausführung ohne Fahrwerk mit 6 Standbeinen
o  Hohe Tragfähigkeit von 15 to
o  Die 6 Standbeine sind höhenverstellbar, gerade Ausführung
 
Querförderer gerade dreizügig
Querförderer gerade dreizügig
 
2. Softübergabe der Holzstämme
Softübergabe
Softübergabe
 
o  Softübergabe zwischen Querförderer und Ablängeinheit      
o  Sehr wichtig bei großen Stämmen ab 50 cm Durchmesser
o  zur stoßfreien Übergabe in die Ablängeinheit
o  Zwei Hydraulikzylinder und zwei Schaufelarme mit Gestell
o  Zur Stoßfreien Übergabe großer, schwerer Stämme in die Wanne der Ablängeinheit
o  Schonung der elektrischen und elektronischen Bauteile
o  Wenn zwei Stämme gleichzeitig in die Wanne fallen, können diese mit dem hydraulischen Arm
    wieder auf den Querförderer geschoben werden   
 
3. Ablängeinheit GAE 8 Elektro komplett  
Sägeeinheit mit Schutzumhausung und Stahlgliederband
Sägeeinheit mit Schutzumhausung und Stahlgliederband
 
o  Havester Sägeaggregat 11 KW Elektromotor mit Sägeschwert 113 cm
    und 404 Sägekette
o  Kettenschmierung im elektrischen Sägeaggregat integriert
o  Vollautomatische hydraulische Sägekettenspannung
o  Hydraulikaggregat mit 5,5 kW Elektroantrieb und 15,98 l/min hydraulische Leitung
o  Gesamtlänge der Stammwanne 8 m, somit können Stammlängen von bis
    6,60 m bearbeitet werden

o  Mit Fahrwerk oder als Standgerät
o  Die Sägelängen der Abschnitte können von 1 cm bis 50 cm stufenlos verstellt werden, per digitale Eingabe
o  Siemens Logo Steuerung mit Schaltschrank 24 V Steuerspannung
o  Hydraulisch angetriebene Schubplatte mit zwei Getriebe und zwei Ölmotoren
o  Hydraulisch gesteuerte Sägeeinheit und Klemmhebel
o  Steuerung der Schubplatte für den Stammvorschub über verschiedene Drucktaster
o  Die Maschine ist ansteckfertig mit je 1 Stück Motorschutzschalter 32 Ampere Stecker für 7,5 - 11 KW Sägeeinheit
    und je 1 Stück Motorschutzschalter 16 Ampere für 5,5 KW Hydraulikaggregat
o  Schutzumhausung für Sägeeinheit und Sägeschwert
o  Zentrale Bedienung der Maschine über das bewegliche Bedienpult (Siehe Foto)  
o  Querkettengliederband Geschwindigkeit stufenlos verstellbar
o  Lichtschranke für Nullstellung des Holzstammes
o  Vollautomatischer Ablauf mit Abschaltautomatik
o  Hydraulischer Stammheber und Ausrichter
 
Bedienpult Säge, Spalter und Display für Komplettvermessung
Bedienpult Säge, Spalter und Display für Komplettvermessung
 
4. Vollvermessung der Stammlänge und Aufteilung der Sägelänge nach Toleranzeingabe
Vollvermessung der Stammlänge und Aufteilung der Sägelänge nach Toleranzeingabe  
Bestehend aus
 
o  Sick Meßsystem Seilzug-Encoder EcoLine
o  Siemens Display für LOGO Steuerung
o  Gehäuse für LOGO Steuerung
o  Kabelsatz für Messsystem und Display
o  Halterung für Sick Meßsytem
o  Inbetriebnahme des Meßsystemes
o  Programmierung der der Komplettvermessung mit Aufteilung und
o  Verrechnung
o  Testlauf an der Maschine mit Optimierung  
 
5. Hydraulisches Übergabeförderband
Hydraulisches Übergabeförderband
Hydraulisches Übergabeförderband mit hyd. Wandverstellung
 
o  Übergabeband Länge 2 m zur Beschickung des Holzspalters
o  Zwei Hydraulikzylinder für die hydraulische Verstellung der Führungswand
o  Hydraulikmotor zum Antrieb mit zusätzlichem Hydraulikventil und Verbindung zum Spalter
 
6. Vollautomatischer X Holzspalter Power 100
GROWI X Power
GROWI X Power
 
o  Antrieb über 15 kW Elektromotor − S1 mit 100 % Einschaltdauer
o  30 Tonnen Spaltkraft, garantiert an der Klinge
o  Hydraulikdreifachpumpe mit 96 l / min Pumpenleistung
o  Max. Durchmesser 100 cm
o  Spaltlänge von 20 - 50 cm
o  Sehr kurze Umrüstzeit der verschiedenen Holzlängen
o  Elektromagnetische Steuergeräte für vollautomatischen Betrieb
o  Vollautomatischer Spaltzyklus mit Siemens Steuerung
o  Hydraulischer Niederhalter
o  Hydraulischer Ölkühler mit hydraulischem Ventilatorantrieb
o  Als Standgerät oder mit Fahrwerk erhältlich
o  Industrie Kugelführungen für sehr hohe Lebensdauer
o  Stahlglieder Förderband mit stufenlos verstellbarer Holzgröße
o  Antrieb über Elektromotor oder Zapfwellenantrieb vom Schlepper
 
7. Förderband zum Abtransport vom Scheitholz
Förderband zum Abtransport vom Scheitholz
 
o  Hydraulisches Förderband 55 cm breit und 5 m lang
o  Elektrischer oder hydraulischer Antrieb möglich
o  Drehaufnahme mit verstellbaren Füßen zum Schwenken des Förderbandes,
    damit ein Anhänger voll wird und nicht Verfahren werden muss                 
  
 
GROWI Scheibenreiniger mit beidseitigem Holz - Auswurf  
GROWI Scheibenreiniger mit beidseitigem Holz - Auswurf  
 
o  Antrieb über 1,5 kW Schneckengetriebemotor  − S1 mit 100 % Einschaltdauer   
o  Wendemotorschutzschalter zum Vor und Rücklauf des Scheibenreinigers.
o  Zum Wechseln der Kisten muss die Spaltanlage nicht angehalten werden.  
    Es wird einfach die Auswurfrichtung des Scheibenreinigers gewechselt.

o  Auswurfhöhe einstellbar von 2,0 m − 3,0 m
o  Vierkantrohrgestell mit Spänetrichter und Big Pack Halterung
o  Zwei Auswurftrichter zum wechselseitigen Befüllen der Holzkisten
o  21 Wellen D = 25 mm und 9 − 10 Scheiben je Welle
o  Wellenabstand 100 mm
o  Scheibenabstand 7,5 mm
o  Scheibendurchmesser 135 mm
o  Breite 1000 mm
o  Länge ohne Trichter 2135 mm
o  Späneauswurf 1000 x 1000 mm für Big Pack  
o  20 − 24 Schüttraummeter je Stunde
o  Robuste Rollenkettenantrieb mit Rollenkette 10B-1
o  Schutzvorrichtung
o  Ein und Ausschaltknopf am Bedienpult der Gesamtanlage
 
GROWI Scheibenreiniger mit Trichter
GROWI Scheibenreiniger mit Trichter
 
o  Antrieb über 1,5 kW Schneckengetriebemotor  − S1 mit 100 % Einschaltdauer
o  Wendemotorschutzschalter zum Vor und Rücklauf des Scheibenreinigers.
o  Auswurfhöhe einstellbar von 2,0 m − 3,0 m
o  Vierkantrohrgestell mit Spänetrichter und Big Pack Halterung
o  Zwei Auswurftrichter zum wechselseitigen Befüllen der Holzkisten
o  21 Wellen D = 25 mm und 9 − 10 Scheiben je Welle
o  Wellenabstand 100 mm
o  Scheibenabstand 7,5 mm
o  Scheibendurchmesser 135 mm
o  Breite 1000 mm
o  Länge ohne Trichter 3135 mm
o  Späneauswurf 1000 x 1000 mm für Big Pack  
o  20 − 24 Schüttraummeter je Stunde
o  Robuste Rollenkettenantrieb mit Rollenkette 10B-1
o  Schutzvorrichtung